Pressemitteilung

Weil Du nur einmal lebst - Die Toten Hosen

 Die Toten Hosen sind ein Phänomen der Superlative. Gegründet 1982 haben die Toten Hosen ihre Wurzeln in der deutschen Punkbewegung. Heute – 36 Jahre und über 19 Millionen verkaufte Tonträger später – ist der Punk für Campino, Kuddel, Andi, Breiti und Vom eine Lebenseinstellung. UCI EVENTS zeigt die Tour-Doku zu ihrer Rekordtournee „Laune der Natour“ als ultimatives Fan-Event an drei Terminen im März auf der großen Leinwand.

“Weil du nur einmal lebst“ ist am 28. März um 20 Uhr, 29. März um 22.45 Uhr und 30. März um 17 Uhr in allen UCI Kinos, UCI Luxe Kinos  und im Cinedom zu sehen.

In den iSense-Kinosälen wird „Weil du nur einmal lebst“ im Tonsystem Dolby Atmos gezeigt. Tickets sind ab sofort für 13,- € zzgl. Zuschläge an der Kinokasse, über die UCI App oder unter uci-events.de erhältlich. Schüler zahlen nur 10,-€ zzgl. Zuschläge.

2018 spielten Die Toten Hosen im Rahmen ihrer „Laune der Natour“-Rekordtournee vor über 1 Million Fans in Deutschland, der  Schweiz und Argentinien. Cordula Kablitz-Post und Paul Dugdale begleiteten die Hosen auf dieser Konzertreise mit der Kamera und präsentieren aus rund 180 Stunden Filmmaterial die definitive Tour-Doku für alle Hosen- und Musik-Fans. Gefilmt nach dem „fly on the wall“-Prinzip mit „access to all areas“ erlebt man Campino & Co. hier so authentisch wie nie zuvor – auf der Bühne mit ihren größten Hits wie „Hier kommt Alex“, „Wünsch dir was“ oder „Tage wie diese“, beim Soundcheck, backstage oder ausgelassen im  Tourbus. Regie führt Cordula Kablitz-Post, die für ihre Portraitreihe „Durch die Nacht mit..“ den Grimme Preis erhalten hat und die Die Toten Hosen seit mehr als zehn Jahren immer wieder filmisch begleitet.  

Zurück