Pressemitteilung

2040 – Wir retten die Welt!

Wie könnte unsere Zukunft im Jahr 2040 aussehen? Wie können wir nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt hinterlassen, den CO2-Ausstoß begrenzen, und was können wir gegen den Klimawandelt tun? UCI EVENTS feiert den Future Kinotag mit Damon Gameaus optimistischer Doku „2040 – Wir retten die Welt!“ am 6. Dezember um 17.30 Uhr auf der großen Leinwand.

Teilnehmende UCI Kinos sind Ruhr Park (Bochum), Mundsburg, Hürth Park, Düsseldorf, Potsdam, Elbe Park (Dresden), Mercedes Platz (Berlin), Bad Oeynhausen, Duisburg und Wilhelmshaven. Tickets kosten nur 5,-€ zzgl. Zuschläge und sind ab sofort unter uci-events.de, über die UCI-App oder direkt an der Kinokasse erhältlich.

Die Sorge um den Klimawandel bewegt in diesen Tagen immer mehr Menschen. Was können wir tun, um den nachfolgenden Generationen eine bessere, lebenswerte Welt zu hinterlassen? Der Schauspieler und Filmemacher Damon Gameau (Voll verzuckert) begibt sich in seiner neuen Dokumentation auf eine Reise um die Welt, um Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit zu suchen und findet erstaunliche Ansätze und bereits verfügbare Lösungen zum Beispiel in Bangladesch.

In seinem Film stellt er zahlreiche Möglichkeiten vor, wie das Zusammenleben auf der Erde bis 2040 nachhaltig verbessert werden kann, z.B. durch ein Umdenken im Straßenverkehr, Haushalte, die ihre eigene Energie herstellen oder mehr Platz für Parkanlagen und Urban Gardening. Auch der aktuellen Bedrohung im Meer kann entgegengewirkt werden, wenn wir bereit sind, jetzt gemeinsam für eine bessere Welt zu arbeiten und Verantwortung für die Zukunft zu übernehmen.

 

Zurück