Pressemitteilung

Fünfter IMAX Kinosaal

UCI eröffnet heute offiziell seinen ersten IMAX-Kinosaal in Düsseldorf. Zum Start läuft der neueste STAR WARS Blockbuster „Der Aufstieg Skywalkers“ bei dem die IMAX 3D und Sound-Technologie zur beeindruckenden Entfaltung kommt. Zusätzliches Highlight sind die UCI reclining seats auf allen 314 Plätzen des Kinosaals. Die exklusiv im IMAX-Kinosaal verbauten Luxussitze sind mit elektronisch verstellbaren Fuß- und Rückenlehnen ausgestattet. Kinogäste können sich so per Knopfdruck in die individuell bequemste Position begeben und haben außerdem deutlich mehr Freiraum und Beinfreiheit.

Zum Star Wars Start geht auch ein neuer Coca-Cola Freestyle-Automat in Betrieb. Hier können sich Kinogäste aus über 100 Sorten ihre Softdrink-Lieblingsmischung zusammenstellen.

Nach etwa dreimonatiger Bauphase ist es soweit. Im UCI Düsseldorf am Medienhafen ist ein komplett neuer Kinosaal entstanden. Kino 1 wurde in den Rohzustand zurückgebaut und erstrahlt seit etwas mehr als einer Woche als IMAX-Kinosaal mit komplett neuem Bestuhlungskonzept. Alles ist neu: neue Leinwand, neues Tonsystem, neues Kinodesign und neue Kinosessel.

Der Theaterleiter Stephan Kalkbrenner ist begeistert: „Die ersten Reaktionen unserer Gäste sind sehr positiv. Das IMAX Bild- und Tonsystem ist wirklich überwältigend, und die neuen Sitze bieten einen Komfort und vor allem Platz, den man nicht mehr missen will, wenn man einmal in ihnen gesessen hat. Etwas Vergleichbares gibt es in Düsseldorf einfach nicht.“

UCI hat seit Mai 2018 fünf IMAX-Kinosäle in Deutschland eröffnet. Nach Bochum, Hamburg Othmarschen, Hamburg Wandsbek und Berlin ist Düsseldorf der fünfte.

UCI hat in den letzten Jahren mit der Eröffnung von fünf IMAX-Kinosälen und vier UCI Luxe Kinos große Investitionen in den deutschen Kinomarkt getätigt. Im Zentrum stehen für den Kinobetreiber die Kinogäste, ihr Komfort und ihre Erlebnisqualität. Mit dem IMAX-Kinosaal in Düsseldorf wurde für die ganze Region ein herausragendes Kinoerlebnis geschaffen.

Über IMAX:

Mit über 1300 Kinosälen in 75 Ländern gehört IMAX zu den wichtigsten und erfolgreichsten Vertriebsplattformen für große Filmproduktionen.

IMAX setzt auf das Kinoerlebnis als Sinneserfahrung. Mit einem technisch herausragenden Bild- und Tonsystem ist es die Sinnesebene des Kinogastes, die so angesprochen werden soll, dass man einen Film nicht nur sieht, sondern das Gefühl hat, ein Teil davon zu sein. Im UCI Düsseldorf wurde das IMAX Laserprojektionssystem der neuesten Generation installiert – IMAX mit Laser.

Das Besondere an IMAX mit Laser ist ein 4K-Laser-Projektionssystem, das exklusiv für die großen IMAX-Leinwände entwickelt wurde. IMAX mit Laser bietet eine höhere Auflösung, schärfere und hellere Bilder, tiefere Kontraste sowie die intensivsten Farben, die es je auf der Leinwand zu sehen gab. Im Bereich der 3D-Technologie setzt IMAX hier neue Maßstäbe. Das neue IMAX-Kinoerlebnis zeichnet sich außerdem durch die Installation der IMAX 12-Kanal Tontechnologie aus: Mit Seiten- und Deckenkanälen für einen noch größeren Dynamikbereich und noch mehr Präzision.

Technische Fakten – IMAX im UCI Kino Düsseldorf:

Sitzplätze: 314 Plätze reclining seats +3 Rollstuhlfahrerplätze

Projektion: IMAX Laserprojektion

Soundsystem: Eigenes, exklusives IMAX 12.1. Soundsystem – das neueste Tonsystem für IMAX mit Laser

Projektion und Sound werden täglich kalibriert und in Real-Zeit überwacht.

IMAX Digital Re-Mastering Verfahren: Jeder Film, der nicht bereits mit IMAX Kameras gedreht wurde, muss das patentierte IMAX-DMR-Verfahren durchlaufen. Jedes Einzelbild wird dabei digital überarbeitet und optimiert.

Zurück