Pressemitteilung

Erster ScreenX Kinosaal

ScreenX ist das erste Multi-Projektionssystem der Welt. Mit drei Leinwänden, die gleichzeitig bespielt werden, ermöglicht ScreenX dem Kinogast ein 270 Grad Filmerlebnis.

Der ScreenX-Kinosaal im UCI Luxe Mercedes Platz ist der erste in Deutschland und eröffnet zum Start des neuen Jumanji-Blockbusters, in dem Sequenzen speziell für das ScreenX-Format optimiert wurden.

Als besonderes Highlight verbindet sich im Luxuskino am Mercedes Platz das neue Format mit den UCI reclining seats. Die Kinosessel mit verstellbaren Fuß- und Rückenlehnen lassen die Gäste noch entspannter in das neue Format eintauchen.

Alle Informationen zu Spielzeiten ab dem 12.12. unter www.uci-kinowelt.de/screenx

Bei ScreenX wird die klassische Leinwand durch zwei Seitenleinwände erweitert. Damit öffnet sich der Raum und Kinogäste blicken über den Rand hinaus und befinden sich im Zentrum eines sich ausdehnenden Leinwandgeschehens. Ein einzigartiges Panorama entsteht. Mit ScreenX wird so ein neues Level der Immersion erreicht. Der Kinogast wird noch mehr in die Handlung eines Films involviert und hineingezogen.

ScreenX bricht die Grenzen des traditionellen Kinoformates auf und schafft ein komplett neues Filmerlebnis. Der Saal eröffnet mit dem Action-Blockbuster Jumanji. Die Technologie ist jedoch interessant für eine Vielzahl von Genres. Auch für Events wie Opern-, Konzert- oder Sportübertragungen und das Vorprogramm eröffnet die Technologie neue Möglichkeiten.

ScreenX ist das neueste Erlebnisformat der koreanischen CJ Group. In Asien, den USA, Frankreich und der Schweiz ist es bereits im Einsatz. Der ScreenX Saal im UCI Luxe Mercedes Platz ist der erste in Deutschland.

Zurück