Pressemitteilung

UCI KINOWELT geht neuen Schritt in der Preisgestaltung

Bei Flug- und Hotelbuchungen, Theater- und Konzertveranstaltungen ist es schon lange üblich. Wer früh bucht, kann sich die besten Plätze zum günstigsten Preis sichern. Hinter diesem System steckt ein Preismodell, das mit dynamischen Preiskategorien arbeitet, deren Verfügbarkeit sich nach Angebot und Nachfrage richtet. In acht UCI Kinos ist das so genannte „Smart Pricing“ bereits erfolgreich im Einsatz. Zum Jahresbeginn hat sich die UCI Multiplex GmbH entschlossen das Modell gemeinsam mit der Smart Pricer GmbH und der Compeso GmbH auf alle 23 UCI KINOWELTen in Deutschland auszuweiten. UCI KINOWELT ist damit der erste Kinobetreiber in Deutschland, der mit dem Modell der dynamischen Preisgestaltung flächendeckend expandiert.


Dass der Preis für ein Kinoticket je nach Sitzkategorie oder Wochentag variieren kann, ist nicht neu und in der Kinobranche üblich. Das „Smart Pricing“ fügt die Preiskategorie hinzu und löst die bisherige starre Aufteilung eines Kinosaals in Parkett und Loge auf. Die Preiskategorien sind dynamisch und richten sich nach dem Prinzip von Angebot und Nachfrage. Da die Nachfrage in der Regel je näher eine Vorstellung rückt steigt, lohnt es sich für Kinogäste möglichst früh zu buchen und sich so die besten Plätze zum günstigsten Preis zu sichern.


„Unsere Erfahrungen in den Kinos, die das Smart Pricing bereits nutzen, sind durchweg positiv und nachdem wir die Smart Pricer Software seit fast zwei Jahren im Einsatz haben, freuen wir uns, die Zusammenarbeit jetzt auf alle 23 Standorte auszuweiten.“ betont Claas Eimer, Commercial Director der UCI KINOWELT.  Um das bei der Buchung von Theaterkarten oder Flugtickets bereits etablierte System im Kinobereich einzuführen, bedurfte es einer speziellen Software, die die Firma Smart Pricer aus Berlin entwickelt hat. “Teil unserer Entscheidung die Zusammenarbeit auszubauen, war die zügige Integration von Smart Pricer in unser Kassensystem Compeso.“ sagt Jens Heinze, Geschäftsführer der UCI KINOWELT.
So wird die Ausweitung des dynamischen Preismodells in enger Partnerschaft mit Smart Pricer und Compeso erfolgen. „Mit dem neuen Preissystem möchten wir eine echte Win-Win Situation für Kinobesucher, Verleiher und Kinobetreiber schaffen…UCI ist ein echter Innovationsführer im Kinomarkt und wir freuen uns, bald die Preise für alle UCI Kinos in Deutschland zu optimieren,”, so Christian Kluge und Harald Paulus, Geschäftsführer der Smart Pricer GmbH und der Compeso GmbH.


Weitere Informationen über Smart Pricer GmbH, www.smart-pricer.com
Weitere Informationen über Compeso GmbH, www.compeso.com

Zurück